Momo ist begeistert und genießt die Zeit mit ihm und seiner Schildkröte. Momo hat es geschafft, den grauen Herren zu entwischen und zu Meister Hora ins Haus der Zeit durchzudringen. Doch darauf haben die grauen Herren nur gewartet. Momo verschwindet daraufhin, denn sie wird von der Schildkröte Kassiopeia zu Meister Hora geführt. Er ist das erste Opfer der grauen Herren. Momo ist nun verlassen und einsam. 13-21) mit dem Titel „Die Stunden-Blumen“ kehrt Momo in ihre … Als sie wieder zurück ist, findet sie einen Brief von Gigi, der jetzt als Geschichtenerzähler. Momo kann diese Musik manchmal hören, denn ihre Gabe ist, dass sie eine so gute Zuhörerin ist, auch wenn es sich um Menschen handelt. Momo, die hinter das Geheimnis der grauen Herren gekommen ist, macht sich mit Hilfe der Schildkröte Kassiopeia auf den Weg zu Meister Hora, dem Herrscher über die Zeit, um ihren Freunden zu helfen. Meister Hora erzählte Momo, dass sie, wenn sie stirbt, ihre Zeit rückwärts durch das ganze Leben gehen wird, bis zum Anfang, wo … Momo weigert sich jedoch, zumal sie den Weg zu Meister Hora ohne Kassiopeias Hilfe ohnehin nicht findet. Dann schau´ Dir gleich Innenaufnahmen von mir an! Damit wollen die grauen Herren Meister Hora erpressen, ihnen alle Zeit der Welt … Meister Horas Schildkröte, die eine halbe Stunde in die Zukunft schauen und doch nicht sagen kann, was passieren wird. Dieser ist der Herr der Zeit und teilt den Menschen, die ihnen gehörende zu. Und das Leben wohnt im Herzen." Der Friseur, der nicht reich, aber auch nicht arm ist. - Meister Hora, Momo - Du willst wissen, wer ich bin? Luf aufzulösen. Manche Kinderbücher sind so weise, dass sie Pflichtlektüre für jeden Erwachsenen werden sollten. Fusi lässt sich überzeugen, dass er sehr viel mehr Zeit bekommen werde, wenn er sie spare, und fängt danach tatsächlich an, sich zu hetzen und nur noch auf Gewinn aus zu sein. Der Agent XYQ/384/b stattet ihm einen Besuch ab und rechnet ihm dabei vor, wie viel Zeit Fusi bisher vergeudet hat. Dort wollen sie sich in den Besitz aller menschlichen Zeit bringen. Doch Meister Hora versucht einen letzten Weg: Er hält die Zeit der Welt für eine Stunde an. Hier erfährst Du es: Über mich "Denn Zeit ist Leben. Im dritten Teil (Kap. Doch draußen auf dem Nirgendwo-Platz versammeln sich die grauen Herren und verpesten mit ihrem Zigarrenqualm die ganze Luft, wodurch Meister Horas Stundenblumen zugrunde zu gehen drohen. Meister Hora stellt dem kleinen Mädchen Momo in Michael Endes gleichnamigem Roman von 1973 das folgende Rätsel, dem das gesamte Buch gewidmet ist – das Rätsel der Zeit: [1] „Drei Brüder wohnen in einem Haus. Sie drückt sich in der Serie durch Schrift aus, die auf ihrem Panzer erscheint. Dies ist der Wohnort von Meister Hora, dem zeitlosen Hüter und Verwalter der Zeit, und zudem der Ort, wo die Zeit herkommt. Für Momo ist kein Platz mehr, da die grauen Herren sie von ihren Freunden fernhalten und Momo schließlich auffordern, sie zu Meister Hora zu führen, damit dieser ihnen die ganze Zeit der Menschen auf einmal übergibt. Zeit da ist. Meister Hora, das ist der weise alte Mann im Buch „Momo“, der die Zeit verwaltet. Momo lernt hier mehr über die Zeit und ihrer Schönheit. In dem Buch wird die Zeit gestohlen – die Menschen kommen nicht mehr dazu, Geschichten zu erzählen und zuzuhören.Die gleichnamige junge Kölner Band möchte erzählen – die deutschsprachigen Songs handeln von nasskalten Silvesterabenden, einer Flucht über die Ostsee oder einem Roadtrip in die Walachei. Momo Wo Momo hergekommen ist, weiß kein Mensch, womöglich nicht einmal sie selbst. Sie erpressen Momo und wollen, daß sie sie zu Meister Hora führt. sie sehen wahrhaftig verschieden aus, doch willst du … Eines Tages war sie mit ihrem wilden Haarschopf, dem geflickten Rock und immer offenen Ohren für ihre Freunde einfach da – wie so viele Dinge, von denen wir erst merken, wie lieb sie uns geworden sind, wenn sie aus unserem Leben verschwinden. Momo von Michael Ende ist so ein Buch. -Michael Ende, Momo - Du willst mich näher kennenlernen? Auf der einen Seite eine phantastische Geschichte über ein kleines Mädchen, das wunderbar zuhören kann und den Menschen ihre gestohlene Zeit zurückbringt, auf der anderen Seite eine Erzählung über das Leben, die Zeit und unser Geldsystem.