Edition 2018 Bönninghaus, Achim Schuldrecht Allgemeiner Teil 1, 3. Jura One Rothenbaumchaussee 15 Curio-Haus, 4. „Leistungsstörungen“ (Unmöglichkeit der Leistung, Verzug sowie sonstige Fälle der Schlechtleistung). während Kurzarbeit, Vorvertragliche Haftung: Culpa in contrahendo, Änderung und Fehlen der Geschäftsgrundlage, Erlernen der wesentliche Inhalte des Schuldrecht AT, Verknüpfung des Wissens aus den einzelnen Rechtsgebieten untereinander. Klick einfach auf Quiz starten! Ihm stehen somit Schadensersatzansprüche aufgrund der nachträglichen Unmöglichkeit zu, vgl. 1 Schadensersatz statt der Leistung verlangen. BGB, Fernabsatzverträge und Haustürgeschäfte, Quiz zum Kurs „Erlöschen von Schuldverhältnissen“, Überblick und Verhältnis zu anderen Rechtsinstituten (§ 313 BGB), Die verschiedenen Störungen der Geschäftsgrundlage und deren Rechtsfolgen (§ 313 BGB), Quiz zum Kurs „Änderung und Fehlen der Geschäftsgrundlage“, Die Abtretung - Abgrenzung und Vornahme (§ 398 BGB), Die Abtretung – Schuldnerschutz (§§ 404 ff. §§ 280 I, III, 282 BGB. BGB), Der Widerruf von Verbraucherverträgen - §§ 312 ff. € €280 I, III, 281 BGB Nicht-/Schlechtleistung Aufl. (1) Leistet der Schuldner auf eine Mahnung des Gläubigers nicht, die nach dem Eintritt der Fälligkeit erfolgt, so kommt er durch die Mahnung in Verzug. §§ 280 I, III, 282 BGB. Die klausurwichtigsten Gebiete des Schuldrecht AT sind dabei das Recht der sog. 1 Schadensersatz statt der Leistung verlangen, wenn er dem Schuldner erfolglos eine angemessene Frist zur Leistung oder Nacherfüllung bestimmt hat. Hier liegt ein Fall der anfänglichen Unmöglichkeit vor, also bereits zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses. Zum WerkBehandelt werden die wichtigsten Punkte des Allgemeinen Teils im Schuldrecht.Das Hauptaugenmerk wird auf das Kapitel Leistungsstörungen gelegt. Dies ist ein Fall der §§ 280 I, III, 281 BGB, welche die Nichterbringung oder nicht wie geschuldete Erbringung einer fälligen und noch möglichen Leistungspflicht trotz Leistungsaufforderung mit angemessener Fristsetzung regeln. Mit Videokursen für Beruf, Studium und Freizeit. (3) Kommt nach der Art der Pflichtverletzung eine Fristsetzung nicht in Betracht, so tritt an deren Stelle eine Abmahnung. 2, 1. Bis fünf Tage nach dem Kauf erstatten wir Ihnen den vollen Preis zurück - ohne Wenn und Aber. (1) Kraft des Schuldverhältnisses ist der Gläubiger berechtigt, von dem Schuldner eine Leistung zu fordern. 3, 280 I, III, 281 BGB, Rücktritt, §§ 346 ff. Vereinbarter Lieferzeitpunkt ist der 1.8. (4) Die Rechte des Gläubigers bestimmen sich nach den §§ 280, 283 bis 285, 311a und 326. BGB), Quiz zum Kurs „Auswechslung eines Beteiligten“, Der Vertrag zugunsten Dritter (§§ 328 ff. Wiederholen Sie, sooft Sie wollen. Fallbeispiel für Schadensersatzansprüche aufgrund nachträglicher Unmöglichkeit: A verkauft B ein Fahrzeug. Seine Regelungen finden grds. Schuldrecht AT I jetzt online lernen mit 113 Übungen und 11 Videos im Online-Kurs auf juracademy.de In unseren Einzelkursen und Kurspaketen erlernst Du den prüfungsrelevanten Stoff zunächst anhand aktueller und umfangreicher Skripte, die Du online bearbeiten oder aber auch als personalisierte PDF ausdrucken kannst. Beck’scher Online-Kommentar zum BGB, BeckOK BGB, 44. Diese Nebenpflichtverletzung berechtigt bei Unzumutbarkeit der Vertragsfortführung zu Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 280 I, III, 282 BGB. (2) Die Fristsetzung ist entbehrlich, wenn der Schuldner die Leistung ernsthaft und endgültig verweigert oder wenn besondere Umstände vorliegen, die unter Abwägung der beiderseitigen Interessen die sofortige Geltendmachung des Schadensersatzanspruchs rechtfertigen. BGB, Schadensersatzansprüche im Schuldrecht AT, Schadensersatz, §§ 437 Nr. Diese Frist verstreicht fruchtlos, sodass sich X bei einem anderen Autohändler das gewünschte Fahrzeug kauft und es bedrucken lässt. Neben den Videos haben Sie außerdem Zugriff auf Downloadmaterialien und haben die Möglichkeit, anhand von Quizfragen Ihren Wissenstand zu überprüfen. §§ 437, 634 BGB). BGB, Schadensersatz aus ÖR Schuldverhältnissen, §§ 280 ff. Fallbeispiel für Schadensersatzansprüche wegen Verletzung einer Nebenpflicht: C beauftragt D, seine Räumlichkeiten zu streichen und weist diesen ausdrücklich auf die Kaninchen hin, die dort immer am Wochenende frei herumlaufen. Beitrag/Dokument-Nr. Schuldrecht: Schuldrecht AT Allgemeiner Teil Bearbeitet von Prof. Dr. Dirk Looschelders 13., neu bearbeitete Auflage 2015. 5 findet entsprechende Anwendung. Dies gilt nicht, wenn der Schuldner das Leistungshindernis bei Vertragsschluss nicht kannte und seine Unkenntnis auch nicht zu vertreten hat. Fall, 440, 323, 326 V, 346 ff. Überall verfügbar welche Folgen die … 3 Als besonderer Teil des Schuldrechts werden die Regelungen des 8. Wichtiger Hinweis: Der Browser hat JavaScript deaktiviert. Wir wollen Dir zeigen, dass Jura … Bildungsanbieter, Weiterbildung Davon sind wir 100%ig überzeugt. Lernen Sie die relevanten Studiumsinhalte praktisch von zu Hause aus – mit dem Online Repetitorium von Lilien & Kraatz in Kooperation mit der Akademie Kraatz bei Lecturio. Dieses Thema "ᐅ bgb at/schuldrecht at" im Forum "Für Erstsemester und Anfangssemester" wurde erstellt von peisserlang, 18. (5) Verlangt der Gläubiger Schadensersatz statt der ganzen Leistung, so ist der Schuldner zur Rückforderung des Geleisteten nach den §§ 346 bis 348 berechtigt. Schuldrecht AT jura-podcast.de •Grundlage für das Lernen des Schuldrechts ist das Gesetz selbst! Probeklausur Schuldrecht AT SS 2014: Der 18-jährige K hat gerade seinen Führerschein bestanden und möchte nun auch einen Wagen haben. (2) Der Gläubiger kann nach seiner Wahl Schadensersatz statt der Leistung oder Ersatz seiner Aufwendungen in dem in § 284 bestimmten Umfang verlangen. (2) Schadensersatz wegen Verzögerung der Leistung kann der Gläubiger nur unter der zusätzlichen Voraussetzung des § 286 verlangen. III. BGB, Gewährleistungsrechte im Pauschalreiserecht (Überblick). BGB, Prüfungsreihenfolge der Anspruchsgrundlagen, Problem - Schadenseintritt vor Rücktritt, §§ 437 Nr. Dieser Beschreibungstext wurde von Sören A. Croll erstellt. (3) Der Schuldner kann die Leistung ferner verweigern, wenn er die Leistung persönlich zu erbringen hat und sie ihm unter Abwägung des seiner Leistung entgegenstehenden Hindernisses mit dem Leistungsinteresse des Gläubigers nicht zugemutet werden kann. D beginnt ordnungsgemäß zu streichen. 3, 280 ff. Um unsere neue Jura Masterclass Schuldrecht AT zu feiern, haben wir hier für dich die Einleitung aus unserem Kurs. Schadensersatzansprüche im Schuldrecht AT, welche den Schadensersatz statt der Leistung betreffen, sind die anfängliche Unmöglichkeit nach § 311a II BGB, die nachträgliche Unmöglichkeit, geregelt in den §§ 280 I, III, 283 BGB, die Nicht- oder Schlechtleistung gemäß  §§ 280 I, III, 281 BGB sowie die Verletzung einer Nebenpflicht, vgl. 311 II BGB – Klausurfall c.i.c. Inhalt Diese Online-Vorlesung gibt eine Einführung ins Schuldrecht (Vertragsschuldverhältnisse).Auf der Basis eines Grundwissens zum BGB AT (zur Entstehung von Verträgen) wird in dieser Vorlesung erläutert, welche Pflichten durch Verträge begründet werden, wie diese erlöschen bzw. Schadensersatzansprüche statt der Leistung kommen dann in Betracht, wenn der Betroffene an der Leistung kein Interesse mehr hat, wohingegen Schadensersatzansprüche neben der Leistung unter Aufrechterhaltung des Leistungsanspruchs bestehen. Bei der Bestimmung der dem Schuldner zuzumutenden Anstrengungen ist auch zu berücksichtigen, ob der Schuldner das Leistungshindernis zu vertreten hat. Gewährleistungsrechte im Kaufrecht, §§ 437 ff. § 280 I BGB stellt somit einen Auffangtatbestand dar. BGBDie AGB-Kontrolle ist in den §§ 305 ff. Braucht der Schuldner nach § 275 Abs. (2) Das Schuldverhältnis kann nach seinem Inhalt jeden Teil zur Rücksicht auf die Rechte, Rechtsgüter und Interessen des anderen Teils verpflichten. BGB (Voraussetzungen), Schuldnerverzug, § 286 BGB (Rechtsfolgen), Rücktritt, §§ 346 ff. Die Schadensersatzansprüche im Schuldrecht AT können grundlegend in Schadensersatzansprüche statt der Leistung und Schadensersatzansprüche neben der Leistung unterteilt werden. 5 findet entsprechende Anwendung. Jura online lernen auf Jura Online mit dem Exkurs zu 'Schadensersatzanprüche im Schuldrecht AT' im Bereich 'Schuldrecht AT' Achtung! Der Mahnung stehen die Erhebung der Klage auf die Leistung sowie die Zustellung eines Mahnbescheids im Mahnverfahren gleich. BGB), Verletzung einer Hauptleistungspflicht (Bspw. BGB), Der Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter (Rechtsinstitut), Die Drittschadensliquidation (Rechtsinstitut), Die Teilschuld und die gemeinschaftliche Schuld (§ 420 BGB), Quiz zum Kurs „Beteiligung Dritter am Schuldverhältnis“, Online-Weiterbildung mit Bildungsgutschein, Für ... Ebenfalls nicht geregelt ist der rechtsgeschäftliche Schuldbeitritt.Während die Schuldübernahme nach 414, 415 den Fall betrifft, dass der alte Schuldner aus seiner Verpflichtung entlassen und der neue Schuldner in … Die Schuldrechtsklausur lernen Mit JURACADEMY Schuldrecht Allgemeiner Teil 1 JETZT ONLINE LERNEN! Fallbeispiel für Schadensersatzansprüche wegen Nicht- bzw. Schadensersatzanprüche im Schuldrecht AT 1. Schlechtleistung: X bestellt für Werbezwecke bei dem Autohändler Z einen PKW. Dies gilt nicht, wenn der Schuldner die Pflichtverletzung nicht zu vertreten hat. Nach Abschluss des Vertrags entsteht aufgrund eines Unfalls ein Totalschaden am Fahrzeug. 1 Satz 2 und 3 und Abs. Buch. © 2021 Lecturio GmbH. 1 Schadensersatz statt der Leistung verlangen, wenn ihm die Leistung durch den Schuldner nicht mehr zuzumuten ist. 1 bis 3 nicht zu leisten braucht und das Leistungshindernis schon bei Vertragsschluss vorliegt. Haftung (§§ 311 II, 2810 I, 241 II BGB), Quiz zum Kurs „Vorvertragliche Haftung: Culpa in contrahendo“, Funktion, Grundelemente und Kausalität (§§ 249 ff. Die Leistung kann auch in einem Unterlassen bestehen. 2014 Brömmelmeyer, Christoph Schuldrecht Allgemeiner Teil, 2014 Brox, Hans; A kann von B somit Schadensersatz neben der Leistung, und zwar aufgrund des Schuldnerverzuges, nach den §§ 280 II, 286 BGB verlangen. Schneller Lernerfolg Das Schuldrecht AT ist eines der schwierigsten Themen im Studium. Du … Jura Online stellt sich dank moderner Technologie auf Deine Lernpersönlichkeit ein und soll Dir ein Begleiter sein, der Dich beim Lernen anleitet, Dich abfragt und Dir anzeigt, wo Du stehst. (3) Schadensersatz statt der Leistung kann der Gläubiger nur unter den zusätzlichen Voraussetzungen des § 281, des § 282 oder des § 283 verlangen. Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Hat der Schuldner die Leistung nicht wie geschuldet bewirkt, so kann der Gläubiger Schadensersatz statt der ganzen Leistung nicht verlangen, wenn die Pflichtverletzung unerheblich ist. BGB analog, Prüfung eines Schadensersatzanspruchs, §§ 280 ff. Zuletzt regelt § 280 I BGB Schadensersatzansprüche, die von den anderen Anspruchsgrundlagen aufgrund der Art der Pflichtverletzung oder oder der Art des geltend gemachten Schadens nicht erfasst werden. Examensrelevante Online-Vorlesungen zum Schuldrecht AT, Schuldrecht BT sowie zum Deliktsrecht und Schadensrecht im BGB 2, kann der Gläubiger unter den Voraussetzungen des § 280 Abs. Semester bis zum 2. Weiterhin existieren auch Schadensersatzansprüche neben der Leistung. Schuldrecht BT Rz. (1) Der Anspruch auf Leistung ist ausgeschlossen, soweit diese für den Schuldner oder für jedermann unmöglich ist. Hinterlegung lernen Mit JURACADEMY Schuldrecht Allgemeiner Teil 1 JETZT ONLINE LERNEN! Schreiben Sie uns. Sie beherrschen die klausurrelevanten Problemstellungen mit Hilfe dieses Kurses. bösgläubiger Besitzer - Schadensersatz, Rücktritt, §§ 437 Nr. Abschnitts "Einzelne Schuldverhältnisse" angesehen. z.B. (1) Verletzte der Schuldner eine Pflicht aus dem Schuldverhältnis, so kann der Gläubiger Ersatz des hierdurch entstehenden Schadens verlangen. BGB geregelt. Das Schuldrecht Allgemeiner Teil online lernen Das Schuldrecht AT ist eines der schwierigsten Themen im Studium. 2 1. §§ 280 I, III, 283 BGB. Dies kann zu Fehlern auf unserer Website führen. Dieser Wagen kostet jedoch 1.000 Euro mehr als bei Z. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Potsdam und Frankfurt (Oder) war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später als Rechtsanwalt in mehreren Großkanzleien im Bereich des Zivilrechts und Steuerrechts tätig. März 2011. peisserlang Neues Mitglied 18.03.2011, 09:54 (2) Der Schuldner kann die Leistung verweigern, soweit diese einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Schuldverhältnisses und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Leistungsinteresse des Gläubigers steht. § 433 I BGB), Überblick und Ausübung des Rücktrittsrechts (§ 323 BGB), Rechtsfolgen des Rücktritts (§§ 346 ff. 1 bis 3 nicht zu leisten, kann der Gläubiger unter den Voraussetzungen des § 280 Abs. Vertraglicher Schuldbeitritt lernen Mit JURACADEMY Schuldrecht Allgemeiner Teil 1 JETZT ONLINE LERNEN! Schuldrecht Allgemeiner Teil 278 BGB - Verantwortlichkeit des Schuldners für Dritte 280 BGB - Schadensersatz 311 II BGB - Culpa in Contrahendo 280 I, III, 281 BGB - Schadensersatz statt der Leistung 280 I, III B sind möglicherweise Schäden entstanden, weil er mit dem Kauf ein gutes Geschäft getätigt hat oder das Fahrzeug hätte gewinnbringend weiterverkaufen können. Daher auch unsere 100% Geld-zurück-Garantie. AUFBAU DER PRÜFUNG - AGB-KONTROLLE, §§ 305 FF. Fall, 346 IV BGB, Staatshaftungsrechtliche Anspruchsgrundlagen (Überblick), Staatshaftungsrechtliche Anspruchsgrundlagen, Problem - Zuordnung des entgangenen Gewinns, Culpa in contrahendo (cic), §§ 280 I, 311 II, 241 II BGB, Problem - Abhandengekommene Willenserklärung, Problem - Bezugspunkt des Vertretenmüssens bei §§ 437 Nr. 4, 636, 280, 281, 283, 311a II BGB, Verklagter bzw. Verletzt der Schuldner eine Pflicht nach § 241 Abs. Stock 20148 Hamburg +49 40 45000-601 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zustandekommen eines vorvertraglichen Schuldverhältnisses.Umfang des Schadensersatzes bei c.i.c. März 2011. Beispielsfall für Schadensersatzansprüche wegen Schuldnerverzuges: A bestellt bei B zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Fahrzeug, um dieses für Werbezwecke einzusetzen. Mit RA Maria Kraatz lernen Sie das Schuldrecht AT auf interessante und … Z liefert nicht zum vereinbarten Zeitpunkt, sodass X dem Z eine zweiwöchige Frist zur Leistungserbringung setzt. BGB), Haftungsvoraussetzungen (§§ 311 II, 280 I, 241 II BGB), Rechtsfolgen der c.i.c. Daraufhin schickt C den D nach Hause und beauftragt einen Ersatzmaler, der allerdings ein paar hundert Euro mehr kostet. XXXIV, 495 S. Kartoniert ISBN 978 3 8006 4974 7 Format (B x L): 16,0 x 24,0 cm Gewicht: 727 g Beispiel für Schadensersatzansprüche aufgrund anfänglicher Unmöglichkeit: A verkauft B ein Fahrzeug, weiß aber nicht, dass ihm am Tag zuvor jemand in die Seite gefahren ist und ein Totalschaden vorliegt. Auf diese Vorschriften des AT wird auch aus dem BT her- aus ständig verwiesen (vgl. Alle Rechte vorbehalten. An diesem Tag wird der Wagen jedoch nicht geliefert, sodass A sich ein Ersatzfahrzeug anmietet. Er ist seit 2004 als Repetitor tätig und gründete 2007 das nunmehr in vielen Städten Deutschlands tätige Juristische Repetitorium, Akademie Kraatz GmbH. Schuldrecht AT und BT für die Zwischenprüfung Von Prof. Dr. John Montag (1) Lernen Sie die wichtigsten Fakten zum Schuldrecht online! Mario Kraatz zeichnet sich insbesondere durch seine Kenntnisse und jahrelange Erfahrung bei der Prüfungsvorbereitung von Jurastudenten und Referendaren aus. 1 Satz 2 und 3 und Abs. BGB), Schadensbegriff, Arten von Schäden und Schadensberechnung (§§ 249 ff. Abschnitt bis 7. 2 Als allgemeiner Teil des Schuldrechts werden die gesetzlichen Regelungen im zweiten Buch von 241 BGB @ bis 432 BGB @ (1. Wenn der Zeitpunkt des Zugangs der Rechnung oder Zahlungsaufstellung unsicher ist, kommt der Schuldner, der nicht Verbraucher ist, spätestens 30 Tage nach Fälligkeit und Empfang der Gegenleistung in Verzug. Das sind die gesetzlichen Regelungen im zweiten Buch von 433 BGB @ bis @. BGB), Haftung für eigenes Verschulden (§ 276 BGB), Haftung für fremdes Verschulden (§ 278 BGB), Schadensersatz neben der Leistung (§§ 286, 241 II BGB), Schadensersatz statt der Leistung (§§ 281 ff. Am Samstag begibt sich C zu den Räumlichkeiten, in denen überall verendete, mit Farbe benetzte Kaninchen liegen. Erstellen Sie jetzt ein Profil, um Ihre Inhalte und Ihren Fortschritt zu behalten und weitere Funktionen freizuschalten. Schuldrecht AT Rz. Lernen Sie am PC oder mobil auf Tablet oder Smartphone. § 281 Abs. A möchte nach wie vor die Übereignung des bei B bestellten Wagens und darüber hinaus den Ersatz der durch die Anmietung des Ersatzfahrzeugs entstandenen Kosten. Mit RA Maria Kraatz lernen Sie das Schuldrecht AT auf interessante und lebendige Art kennen. Schadensersatzansprüche im Schuldrecht AT, welche den Schadensersatz statt der Leistung betreffen, sind die anfängliche Unmöglichkeit nach § 311a II BGB, die nachträgliche Unmöglichkeit, geregelt in den §§ 280 I, III, 283 BGB, die Nicht- oder Schlechtleistung gemäß §§ 280 I, III, 281 BGB sowie die Verletzung einer Nebenpflicht, vgl. (4) Der Anspruch auf die Leistung ist ausgeschlossen, sobald der Gläubiger statt der Leistung Schadensersatz verlangt hat. Sind Sie wirklich nicht zufrieden? Die besten Dozenten, die besten Inhalte, das beste Lernergebnis. Jura Online ist ein Begleiter im Jurastudium vom 1. Übersicht: Stellung im BGB, Vor die Klammer Prinzip und Regelungscharakter (§ 311 BGB), Begriff des Schuldverhältnisses, Begriff der Leistung im Schuldrecht, Leistungsart, Leistungszeit, Leistungsort (§ 241 BGB), Treu und Glauben als allgemeines Prinzip (§ 242 BGB), Gattungsschuld, Wahlschuld, Ersetzungsbefugnis (§§ 262, 243 BGB), Quiz zum Kurs „Inhalt aller Schuldverhältnisse“, Erlass, Vergleich und Schuldersetzung (insbesondere § 397 BGB), Quiz zum Kurs „Erlöschen der Leistungspflicht“, Überblick, Systematik und Arten von Leistungsstörungen (§§ 280 ff. Auch unterwegs auf Tablet und Smartphone lernen. Allgemeines Schuldrecht im BGB Das Allgemeine Schuldrecht ist in den 241 bis 432 des BGB geregelt. Eigenes Lerntempo Schuldrecht AT Klausuren Vorvertragliches Schuldverhältnis gem. oZ.B. (1) Soweit der Schuldner die fällige Leistung nicht oder nicht wie geschuldet erbringt, kann der Gläubiger unter den Voraussetzungen des § 280 Abs. Im Internet entdeckt er das „Angebot“ des V, der seinen gebrauchten VW-Golf Examen/ZR/Schuldrecht AT Prüfungsschema: Schadensersatzansprüche im Schuldrecht AT € I. Schadensersatz statt der Leistung 1. Mit diesem Online-Lernpaket werden Sie das Schuldrecht AT endlich richtig verstehen und können so noch prüfungsorientierter lernen. Das Schuldrecht Allgemeiner und Besonderer Teil sind prüfungsrelevante Fächer, die jeder (3) Der Schuldner einer Entgeltforderung kommt spätestens in Verzug, wenn er nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder gleichwertigen Zahlungsaufstellung leistet; dies gilt gegenüber einem Schuldner, der Verbraucher ist, nur, wenn auf diese Folgen in der Rechnung oder Zahlungsaufstellung besonders hingewiesen worden ist. Lernvideos, Übungen und Quizfragen bringen Sie ans Ziel. Hier kannst Du dein aktuelles Wissen zum Schuldrecht AT testen – jetzt schnell und einfach online üben!Per Zufallsgenerator werden dir 10 Fragen aus unserem Fragenpool zur Verfügung gestellt. Wiederholen Sie die Inhalte so oft Sie möchten und nutzen Sie die Flexibilität, um sich optimal auf die Prüfungen vorzubereiten. ! (1) Der Wirksamkeit eines Vertrags steht es nicht entgegen, dass der Schuldner nach § 275 Abs. Mit diesem Online-Lernpaket werden Sie das Schuldrecht AT endlich richtig verstehen und können so noch prüfungsorientierter lernen. (4) Der Schuldner kommt nicht in Verzug, solange die Leistung infolge eines Umstands unterbleibt, den er nicht zu vertreten hat. RA Mario Kraatz ist seitdem ausschließlich als Repetitor im Zivilrecht tätig und hat schon über 2.000 Jurastudenten erfolgreich auf die Staatsexamina vorbereitet. § 281 Abs. Hat der Schuldner eine Teilleistung bewirkt, so kann der Gläubiger Schadensersatz statt der ganzen Leistung nur verlangen, wenn er an der Teilleistung kein Interesse hat. Wenn B von A nun nicht mehr Übereignung des PKW beanspruchen kann, weil der primäre Erfüllungsanspruch wegen Unmöglichkeit nach § 275 I BGB untergegangen ist, so kann er jedoch unter den Voraussetzungen des § 311a II BGB Schadensersatz geltend machen. die Standard-Textsammlung von C. H. Beck für €5,90, https://www.beck- für alle Schuldverhältnisse Anwendung. Examen, der Dich beim Lernen anleitet, Dich abfragt und Dir anzeigt, wo Du stehst. (5) Für eine von den Absätzen 1 bis 3 abweichende Vereinbarung über den Eintritt des Verzugs gilt § 271a Absatz 1 bis 5 entsprechend. 000820, Fachgebiet: Schuldrecht BT, Stand: Autor, siehe Impressum BGB-Begriffe Autokauf Vertragsrücktritt Vertragsschluss Willenserklärungen Handyvertrag Darlehensvertrag Definitionen Arbeitsvertrag - Perfekt lernen im Online-Kurs Schuldrecht Allgemeiner Teil 1 Die Verknüpfung zu anderen Bereichen des BGB gelingt Ihnen nun wesentlich leichter. Aufrechnung lernen Mit JURACADEMY Schuldrecht Allgemeiner Teil 1 JETZT ONLINE LERNEN! BGB (Rechtsfolgen), Schadensersatz, §§ 634 Nr.